Weiterbildung | Zertifikatskurs | Master-, MBA- und Promotions-Programme

Westerhamer CSR-Manager

ansehen
Alexander Brink ist Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Bayreuth, Gründungspartner bei concern und Leiter des Instituts für Ethik und Management. Er absolvierte ein Doppelstudium und eine Doppelpromotion in Wirtschaftswissenschaften und Philosophie.

Brink, Alexander

Verantwortliches unternehmerisches Handeln, auch Corporate Responsibility (CR) genannt, ist für viele Unternehmen eine komplexe Herausforderung geworden. Neben erheblichen Chancen, wie der Entwicklung innovativer Produkte, müssen auch mögliche Risiken, beispielsweise in der Korruptionsbekämpfung, einkalkuliert werden. Dazu ist manchmal ein individueller Zuschnitt nötig.