Publikation | Buch- und Zeitschriftenreihe

Herausgeber der Reihe Junge Wissenschaft für CSR und Nachhaltigkeit

Profilfeld

ansehen
Alexander Brink ist Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Bayreuth, Gründungspartner bei concern und Leiter des Instituts für Ethik und Management. Er absolvierte ein Doppelstudium und eine Doppelpromotion in Wirtschaftswissenschaften und Philosophie.

Brink, Alexander

Matthias Schmidt ist Professor für Unternehmensführung/Unternehmensethik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin und Inhaber des Instituts für werteorientierte Unternehmensführung (IWU Berlin). Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion in Philosophie.

Schmidt, Matthias

Harald Bolsinger ist Professor für Wirtschaftsethik und Volkswirtschaftslehre an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg. Hier bedient er den Fachbereich Ethik, CSR und Nachhaltigkeit in Lehre und Forschung und ist in den Lehrbereichen Impact Entrepreneurship, Digitalisierung, Organisationsentwicklung & Führung mit Werten aktiv. Bolsinger sammelte umfangreiche berufliche Erfahrungen in langjähriger selbständig beratender Tätigkeit, im genossenschaftlichen Bankensektor, im Vertriebsmanagement und im Multikanaldirektvertrieb.

Bolsinger, Harald

Tong-Jin Smith ist Professorin für Journalismus an der HMKW Berlin und Mit-Gründerin des Center for Media and Information Literacy (CeMIL) an der Freien Universität Berlin. Zu ihren Schwerpunkten in Forschung und Lehren zählen v.a. Informations- und Nachrichtenkompetenz, lösungsorientierter Journalismus, Agenda Setting in der Netzwerkgesellschaft sowie Medienkultur und -ethik. Zudem ist Tong-Jin Smith seit 1991 als Journalistin tätig und hat 2002 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ihre Promotion in Politikwissenschaft abgeschlossen

Smith, Tong-Jin

Thomas Osburg ist Professor für Sustainable Management & Leadership sowie Studiendekan für Mobility Management und Entrepreneurship an der Hochschule Fresenius in München. 2015 gründete er ein Beratungs- und Forschungsinstitut für Leadership ThinkTanks zu Sustainability und Nachhaltiger Mobilität. Vor seiner Zeit an der Hochschule war Thomas Osburg über 25 Jahre für globale IT Firmen (Texas Instruments, Autodesk, Intel) in Frankreich, Deutschland, China und den USA tätig.

Osburg, Thomas