Publikation | Artikel in Zeitschriften (nicht-referiert)

Das mandatorische Dreieck als Grundlage einer fairen Beratung

Alexander Brink ist Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Bayreuth, Gründungspartner bei concern und Leiter des Instituts für Ethik und Management. Er absolvierte ein Doppelstudium und eine Doppelpromotion in Wirtschaftswissenschaften und Philosophie.

Brink, Alexander

Das mandatorische Dreieck als Grundlage einer fairen Beratung, in: bank und markt, 49(3), 28 (2020)