06.06.2018

Workshop “Privacy by Design in Computerspielen” an der Universität Bayreuth



Gemeinsam mit dem Zentrum Digitalisierung.Bayern, Trivial Games und Fresh Compliance bietet das Games Innovation Lab der Universität Bayreuth am 08. Juni 2018 einen Workshop zu Privacy by Design in Computerspielen an. Es wird unter anderem spannende Vorträge zu der gesellschaftlichen Bedeutung von Datenschutz im Games-Bereich und zur Anwendung und Praxis dessen geben.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Der Anmeldezeitraum wurde verlängert.